Mit der Fachhochschule Schmalkalden werden gemeinsam weiterbildende Masterstudiengänge entwickelt und umgesetzt. Beginnend mit dem Studiengang „Maschinenbau und Management“

(M. Eng.) folgen in den nächsten 2 Jahren Angebote in den Bereichen Unternehmensführung, Öffentliches Recht, Informatik und Elektrotechnik.